Luftsportclub Zülpich 1956 e.V.

Vereinsmeisterschaft Motorflug

18. April 2010

Folgende Piloten konnten sich platzieren:

   1. Platz: Achim Salmon

   2. Platz: Jochen Schuba

   3. Platz: Michael Dahlbüdding

Die Rote Laterne ging an Wilfried Züll

In diesem Jahr war uns der "Wettergott" zugeneigt.
Den ganzen Tag nur Sonnenschein - was will man mehr? Natürlich: - wenig Wind -
Dieser Wunsch wurde uns ebenfalls vom "Wettergott" erfüllt. 

Der Wettbewerb war bis zu letzt sehr spannend. Die einzelnen Piloten lagen bei den Wertungspunkten sehr eng zusammen, so das die jeweilige Platzierung bis zuletzt nicht sicher war. Das aufgebaute Tor wurde dieses Jahr nur von unserem Modellflugpiloten Jochen Schuba genutzt. Alle anderen entschieden sich für den niedrigen Platzüberflug in Rückenlage als Kür-Disziplin. Leider gingen diesmal gleich zwei Modelle zu Bruch. Beide Piloten hatten eine kurze "Konzentrationslücke". Sie befanden sich im Rückenflug in niedriger Höhe und wollten wieder Höhe gewinnen. Jedoch zogen die jeweiligen Piloten am Steuerknüppel, was in dieser Flugsituation unweigerlich zum Absturz führte. Das dies jeden Treffen kann sieht man daran, das der eine ein "alter Hase" und der zweite ein jüngerer Pilot war.

 

Zum Mittagessen wurden Sandwiches gereicht, die sehr gut ankamen. Dafür ein sehr großes Dankeschön an unsere "Essens-Fee".

Es war alles in allem wieder ein sehr schöner Wettbewerb bei dem alle 13 Piloten und auch die anwesenden Gäste auf Ihre Kosten kamen.

Vielen Dank auch an all die anderen fleißigen Helfer, ohne die eine solche Veranstaltung nicht durchführbar wäre.