Luftsportclub Zülpich 1956 e.V.

Raketenflugtag "Nikolaunch IX"

am 12.12.2009


Am 12. Dezember 2009 fanden sich trotz des nasskalten Wetters die Raketenliebhaber am Flugplatz ein. Das einige Teilnehmer lange Anreisewege hatten konnte man daran erkennen, das die Autos nicht nur EU oder DN auf dem Kennzeichen hatten, sondern teilweise aus Hannover, Gummersbach, Birkenfeld und sogar aus dem benachbartem Ausland stammten.

Los gingen die Vorbereitungen gegen 10 Uhr. Anschließend wurden alle Piloten eingewiesen und das Raketenfliegen war eröffnet. Auch freuten sich die Piloten über die vorhandene Aufstiegserlaubnis bis auf 1500 Meter.

Ralf Tosch war der erste Pilot an diesem Tag. Insgesamt über 10 Piloten ließen ihre zahlreichen Raketen in den Himmel steigen. Unter den Flugleitern Thomas Hora und Neil Jaschinski nahm die Veranstaltung Ihren geordneten Verlauf.

Es wurden vielfältige Arten von Raketen gestartet wie zum Beispiel die "AMRAAM" oder die "NIKE". Teils starteten die Raketen mit Treibsätzen die je nach Bauart auch mehrstufig ausgelegt waren, teils aber auch mit Wasser und komprimierter Luft.

In der Hütte wurden heisse Getränke und Suppe gereicht, was von den Anwesenden bei den herrschenden Wetterbedingungen sehr gerne angenommen wurde. Jedenfalls konnte Gross wie Klein einen abwechslungsreichen Flugtag erleben.